Sonntag, 11. September 2016

Sowas wie ein Reisebericht

In Katowice, der hässlichsten Stadt Polens,
dessen ganzer Stolz und einziges Wahrzeichen
eine UFO-förmige Konzerthalle zu sein scheint,
lag ich nachts in einem bunt bemalten
Zweibettzimmer und musste unentwegt
ins Dunkel starrend, an unser altes Kinderzimmer
in Neunkirchen zurückdenken –
und wie beruhigend es gewesen ist,
Dich auf der gegenüberliegenden Zimmerseite –
genauso wach, genauso verwirrt wie mich
liegend zu wissen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Noch Fragen?